»Im Wald zwei Wege boten sich mir dar,
und ich ging den, der weniger betreten war.
Das veränderte mein Leben.«

(Robert Frost, 1874-1963, aus: Der nicht gegangene Weg)

»Im Wald zwei Wege boten sich mir dar,
und ich ging den, der weniger betreten war.
Das veränderte mein Leben.«

(Robert Frost, 1874-1963, aus: Der nicht gegangene Weg)

»Im Wald zwei Wege boten sich mir dar, und ich ging den, der weniger betreten war.
Das veränderte mein Leben.«

(Robert Frost, 1874-1963,
aus: Der nicht gegangene Weg)

Systemische Therapie als wissenschaftlich begründete Heilbehandlung ist eine tiefgreifende gezielte Veränderungsarbeit an emotionalen und körperlichen Problemreaktionen von Einzelpersonen oder im familiären Kontext.

Ich biete Ihnen Paar- und Familientherapie, Einzeltherapie mit Männern und Frauen.
Über ein gemeinsames Verständnis von konflikthaften Prozessen gilt es Ressourcen zu aktivieren, um Auswege oder Lösungen zu finden. Dies geschieht in einer Verantwortungsgemeinschaft zwischen mir, als Therapeutin und meinen Klienten.

Systemische Therapie betrachtet menschliche Kommunikations- und Verhaltensmuster immer in ihrer Wechselwirkung zwischen allen Beteiligten.
Themen, zu denen ich u.a. arbeite, sind allgemein belastete Lebenssituationen oder Umbrüche, Paarthemen, Trennung, Scheidungsbegleitung, Zusammenwachsen von Patchworkfamilien, Begleitung nach menschlichen Verlusten, Depression, Burnout oder allgemeine Erschöpfungszustände.

Systemische Therapie als wissenschaftlich begründete Heilbehandlung ist eine tiefgreifende gezielte Veränderungsarbeit an emotionalen und körperlichen Problemreaktionen von Einzelpersonen oder im familiären Kontext.

Ich biete Ihnen Paar- und Familientherapie, Einzeltherapie mit Männern und Frauen.
Über ein gemeinsames Verständnis von konflikthaften Prozessen gilt es Ressourcen zu aktivieren, um Auswege oder Lösungen zu finden. Dies geschieht in einer Verantwortungsgemeinschaft zwischen mir, als Therapeutin und meinen Klienten.

Systemische Therapie betrachtet menschliche Kommunikations- und Verhaltensmuster immer in ihrer Wechselwirkung zwischen allen Beteiligten.
Themen, zu denen ich u.a. arbeite, sind allgemein belastete Lebenssituationen oder Umbrüche, Paarthemen, Trennung, Scheidungsbegleitung, Zusammenwachsen von Patchworkfamilien, Begleitung nach menschlichen Verlusten, Depression, Burnout oder allgemeine Erschöpfungszustände.

Systemische Therapie als wissenschaftlich begründete Heilbehandlung ist eine tiefgreifende gezielte Veränderungsarbeit an emotionalen und körperlichen Problemreaktionen von Einzelpersonen oder im familiären Kontext.

Ich biete Ihnen Paar- und Familientherapie, Einzeltherapie mit Männern und Frauen.
Über ein gemeinsames Verständnis von konflikthaften Prozessen gilt es Ressourcen zu aktivieren, um Auswege oder Lösungen zu finden. Dies geschieht in einer Verantwortungsgemeinschaft zwischen mir, als Therapeutin und meinen Klienten.

Systemische Therapie betrachtet menschliche Kommunikations- und Verhaltensmuster immer in ihrer Wechselwirkung zwischen allen Beteiligten.
Themen, zu denen ich u.a. arbeite, sind allgemein belastete Lebenssituationen oder Umbrüche, Paarthemen, Trennung, Scheidungsbegleitung, Zusammenwachsen von Patchworkfamilien, Begleitung nach menschlichen Verlusten, Depression, Burnout oder allgemeine Erschöpfungszustände.